Kirchberger Bergbrüder

40 Mitglieder der Kirchberger Natur- und Heimatfreunde sind in der Tracht unserer Altvorderen - Arbeitskleidung ab dem 13. Jahrhundert - eingekleidet.

Die Kirchberger Bergbrüder, gegründet 2002, sind Mitglied im Sächsischen Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. seit 2003, repräsentieren bei Heimatfesten und Bergparaden regional und überregional sowohl die Bergbautradition unserer Region als auch die Stadt Kirchberg.

Die Trachten werden auch bei besonderen Führungen im "Hohen Forst" bzw. bei Stadtführungen und bei Veranstaltungen im Besucher- und Vereinsbergwerk getragen.




Mitglieder aus der Gründungszeit




Betreut werden von den Bergbrüdern:

  • das Vereinsbergwerk "Engländerstolln" im "Hohen Forst", wobei hier auch aktive Bergbautätigkeit bei der Aufwältigung des alten "Martin-Römer-Stollns" betrieben wird und
  • das Besucherbergwerk Stollnsystem "Am Graben".

Arbeitseinsatztermine gibt es zu den monatlichen Vereinsversammlungen auf dem Borberg.







  

 

 

 

 

 Kontakt:   

 

 Wolfgang Prehl
 Innungsstraße 18
08107 Kirchberg

 Tel.:  03 76 02 / 60 32

E-Mail:  

 nabu-og-kirchberg@t-online.de

Notruf für:  

 

Fledermausschutz:

 Heiko Goldberg

Tel.: 0162/6980236

E-Mail: haikman@web.de 

 Greifvogelschutz

Falkner
Hans-Peter Herrmann

Kontakt: 08525 Plauen,   Ortsteil Reißig,  Pfaffengutstraße 4
Telefon:    0174-9147124
E-Mail: info@falknerei-herrmann.de

 

 

192656