Kirchberger Natur- und Heimatfreunde
 des NABU Deutschlands Ortsgruppe Kirchberg e.V.    

Naturschutzstation



Aktuelles

03.02.2024 2 Arbeitseinsätze vormittags gehabt: KINS weiterer Ausbau Büro, Toiletten, Archiv und Teeküche

                    Hölig Steinbruch "Gang" freischneiden, damit man mit Leiter wieder an die Nistkästen kommt ( gleichzeitig Verkehrssicherheit zu Nachbarn)

01.02.2024 WestsachsenTV ist auch auf uns aufmerksam geworden. hier soll es in Zukunft mehr Beiträge geben. Z.B. das vortschreiten im KINS (Kirchberger                Informations - Naturschutz und Schulungszentrum - aufs Bild klicken

30.01.2024 Man kann heute ein neues Video über uns auf Youtube verfolgen: Discover Nature - Erzgebirge mit Tobias Ohmann speziell unser Engländerstollen

                 https://www.youtube.com/watch?v=oq9GzffwDpQ ab 22:10min.

20.01.2024 

Heute haben unsere Kindergruppe die Winterzählung der Fledermäuse in unserem Bergwerk Engländerstollen durchgeführt. Levi hat diesmal den Schriftführer gemacht und erstmal die Wetterdaten dokumentuiert. Außen hatten wir -5°C und innen noch 6°C.
Alle Kinder haben neben den Fledermäusen auch die Zimteulen (17) und Höhlenspanner (1) mitgezählt. Die Zahl hat in den letzten Jahren eher abgenommen. Dafür hatten wir noch 4 Braune Langohren, 2 Wasserfledermäuse, 3 Große Mausohren, 2 Bartfledermäuse und eine Mopsfledermaus gefunden. Wobei diesmal die Langohren weit und zum großen Teil frei im Ausgangsbereich hingen. Man kann sagen, dass die Artzusammensetzung und Menge der Tiere fast das gleiche Niveau vom Vorjahr aufweist. Es fehlt die Nordfledermaus im Eingangsbereich und die Breitflügelfledermaus im Spaltenkasten vor der Wettertür.
 

23. Dezember: Bergparade Annaberg-Buchholz

15.Dezember: Vereinsmettenschicht im Besucherberkwerk "Am Graben" in Kirchberg

6. Dezember: 1 Braunes Langohr im Keller gegenüber "Wiener Spitze" in Kirchberg

3. Dezember: Bergparade Aue:

2. Dezember: Bergparade Oelsnitz/ Erzgebirge

18.November:

Nistkasten, Fledermauskasten und 3D Fledermaus basteln im Cafe vom Museum Alt-Kirchberg, Torstr.9

22.Oktober: Endlich kann es losgehen mit unserem Bau der Toiletten und der abflusslosen Grube auf dem Vereinsgelände am Engländerstolln. Unsere "Baubrigade" hat seit Freitag angefangen, die Wurzeln zu entfernen und den Baugrund vorzubereiten. Große Steine werden aufgehoben für später als "Verzierung" Trockenmauer für die Tiere und auch für den Teich, der noch fertig eingebettet werden muss.

  • 20231022_095154
  • 20231022_095208
  • 20231022_095805
  • 20231022_095817
  • 20231022_100514
  • 20231022_154928
  • 20231022_154938

29. September: Arbeitseinsatz Drehteichmahd an der Niedercrinitzer Straße in Kirchberg

  • 20230929_155952
  • 20230929_163033
  • 20230930_090836
  • 20230930_112032
  • 20230930_091534

27.September: Feierliche Berufung zum ehrenamtlichen Naturschutzhelfer Stefan Schürer. Er befasst sichneben anderen Naturschutzthemen vor allem der Insektenwelt. Dazu hat er schon ganz praktische Erfassungsarbeit geleistet. Ist also auch viel Nachts unterwegs. Aber auch die tagaktiven Insekten kommen nicht zu kurz.

22. September. Fledermausnachtexkursion vom Hort der Sperlingsbergschule über Schießhausberg Richtung Wiesen und zurück. Kinder hatten tagsüber das Thema Kartoffeln und waren dazu in der Wiesenburger Land eG und auf dem Feld. Lustige Gesichter gebastelt und gemeinsam Pellkartoffel bzw Wokkartoffeln gekocht mit selbergemachten Kräuterquark. Danach gings gut gestärkt zur Nachtwanderung mit Fledermausdetektoren. Anschließend drinnen noch bischen puzzeln.

  • 20230922_180416
  • 20230922_180427
  • 20230922_212745

16. September Arbeitseinsatz Zechenplatz. Baufreiheit schaffen für das Toilettenhäusel und der abflusslosen Grube.

14. September: Einladung nach Heinrichsort zur Waldexkursion von Sachsenforst und Kirchenwald.

13. September Arbeitseinsatz in Wildenfelser Kirche mit Herbert Siebert. Turm gesäubert von Dohlennest, das bis auf den untersten Stufen mit Zweigen übersäht war.

10. September: Tag des Denkmals auf dem Gelände des Zechenplatzes in Weißbach an der Naturschutzstation. Es gab wieder viele Mitmachangebote für Groß und Klein.

  • 20230910_102826
  • 20230910_105637
  • 20230910_105643
  • 20230910_132150
  • 20230910_133152
  • 20230910_161203

19. August: Geologische Wanderung durch Hartensteiner Wald mit Herrn Thuss.

  • 20230819_093238
  • 20230819_110131

Anfang August wurden ca 60 Nistkästen am Lehrpfad ausgetauscht. Jetzt in haltbareren Holzbeton..

27. Juli: Insektenhotels befüllt mit Material, was in unserer Station mit unserer Nachwuchsgruppe erarbeitet wurde.

24. Juli: Fertigstellung des alten Bierkellers Wiener Spitze in Kirchberg

11.Juli. Wiesenmahd auf dem Gelände der ehemaligen Reißfaserfabrik in Kirchberg

  • 20230711_182813
  • 20230711_182821
  • 20230711_185903

1. Juli Junas-Tag auf der Schloßruine Hartenstein:

  • 20230701_170845
  • 20230701_171900
  • 20230701_173151
  • 20230701_173235
  • 20230701_173300
  • 20230701_173443

17.6. Werkstadt eingerichtet:

7. Mai: Arbeitseinsatz am Drehteich. Wiese teilweise gemäht und beräumt.

1. Mai:  Mit DVL  zusammen 10 Haselmauskästen in der DBU- Fläche umgehängt, da am alten Standort nach gut 10 Jahren keine reingegangen ist.

Sonntag, 23.April: 1. Pflanzentauschbörse vom Team Hartenstein:

 Toller Tag mit interessierten leuten, regen Austausch. Mit dabei unserer NABU Stand und die Stachelnasen Zwickauer Land e.V.

Wir wollen das nächstes Jahr gern wiederholen.

20230423_145749
20230423_145951
20230423_145754
20230423_094951
20230423_095001
20230423_111557
20230423_111603
20230423_181024

Gleicher Tag in Saupersdorf. Elisabeth hat wieder sehr schön dokumentiert, wie es den Saupersdorfer Störchen geht. Beide sind ja mit als letztes im Landkreis eingetroffen. Holen das aber sicher wieder auf, so wie sie sich ins Zeug legen...

Sonnabend, 22. April 2023 Vogelstimmenwanderung im Tierpark Hirschfeld: Ornithologe Jens Hering und Frau Demmler die Tierparkchefin führten wieder gemeinsam durch den Park mit interessanten Neuigkeiten unserer Vogelwelt im Tierpark und im Landkreis.

Sonnabend, 1. April 2023 Müllsammlung in und um Kirchberg

  • 20230401_091735
  • 20230401_093129
  • 20230401_115610
  • 20230401_120538
  • 20230401_120636

Freitag, 24.03.2023 von 19:00 -21:00 Uhr Amphibienzaun mit unserer Jugendgruppe:

9°C, 3 weibl. Kröten, 7 männl. Kröten, 1 Teichmolch Männchen im Eimer;

1 Kammmolchmännchen am Teich, 1 Knoblauchkröte weibl. am Teich (Erstfund)

14.03.2023 9:00 Uhr -15:00 Uhr Amphibienzaun in Stangengrün aufgebaut mit großer Unterstützung der "Einheimischen" und der Naturschutzstation Gräfenmühle

  • 20230314_112531
  • IMG-20230314-WA0022
  • 20230314_121509
  • IMG-20230314-WA0013
  • 20230314_144436
  • IMG-20230314-WA0009
  • IMG-20230314-WA0012
  • 20230313_215406

23.02.2023 Hauptversammlung mit Wahlen und Neubesetzungen

von links nach rechts:Steffen Luber, Heiko Dittmann, Conny, Andreas Riedel, Renate Prehl, Horst Goldberg, Steffen Wegner, Wolfgang Prehl und Jörg Weller